Einrichtung des Bilker Bunkers

Die Anfrage von der Küssdenfrosch Häuserwachküssgesellschaft hat uns nicht nur eine spektakuläre Aussicht über Düsseldorf geschenkt: „Leben im denkmalgeschützten Luftschutzbunker“

Leben im denkmalgeschützten Luftschutzbunker

Der außergewöhnliche zweigeschossige Wohnkubus von knapp 150 qm ist einer von insgesamt fünf, die auf dem ehemaligen, denkmalgeschützten Luftschutzbunker von den Architekten anderswohneninderstadt gebaut wurden.

Bei der Anfrage zur Einrichtungsplanung der Wohnung haben wir uns nicht lange bitten lassen. Parallel zur Möblierung der Musterwohnung haben wir uns Gedanken darüber gemacht, wie wir uns eine maßgeschneiderte Planung der Maisonette vorstellen würden. Vorrangiges Ziel unserer Planung war, zum einen den außergewöhnlichen Charakter der Wohnung mit der Möblierung zu unterstreichen, als auch mit individuellen Innenausbauten neue Sichtachsen aufzubauen und viel Stauraumfläche zu schaffen.

In der unteren Etage ist ein Homeoffice mit fantastischer Aussicht zum Medienhafen vorgesehen. Schreibtisch, Schränke und eingelassene Sitzmöglichkeit sorgen für optimale Raumnutzung. Ähnlich ist das zweite Wohnzimmer oder auch Gästezimmer gestaltet – mit Kleiderschrank, viel Platz für Bücher und einer Schlafcouch, die alle im Innenausbau integriert sind. Der vorgelagerte Balkon ermöglicht einen einmaligen Blick über die Häuserreihen der Aachener Straße.

In der oberen Etage hat man die Qual der Wahl: Wohnbereich mit Ledercouch und Schaffellsessel, Kücheninsel, Holztisch mit Stühlen, Bank in der Nische zum Füße hochlegen, ebenfalls als Innenausbau, oder zwei Wahnsinnsterrassen mit Liegen, Esstisch und Dining Chairs. Die vorherrschenden Farben Cognac, Petrol, Rost und Mint ergänzen den Sichtbeton, die weiß lasierte Seekiefer und den polierten Estrichboden.

Interessenten der fünf Wohnungen können sich anhand der möblierten Musterwohnung einen Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten zur Gestaltung machen. Schnell wird klar: hier wohnt man nicht nur über den Dächern Düsseldorfs, sondern auch über den vielfältigen Angeboten des Kunst- und Kulturbunkers – und kann abends in die eigene Bar einladen. Denn die gibt es gratis im Bilker Bunker dazu.

Für die Möblierung der Musterwohnung bedanken für uns bei Nine United, Ames, Nils Holger Moormann und Thomas Schwebel und Miinu. Wir beraten Sie gerne.

Einrichtungsberatung: Monika Schleberger

Wir sind für Sie da!

Wir freuen uns auf einen Termin mit Ihnen. Buchen Sie jetzt ihr persönliches Beratungsgespräch.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Lesen Sie mehr hierzu in unseren Datenschutzbestimmungen.

Jetzt kostenlos anmelden

Join the citizenhome club!

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, um als ErsteR von neuen Trends, Events und anderen News zu erfahren.

Als Clubmember erhalten Sie die Ausgabe unseres aktuellen Einrichtungsmagazins vorab zum Download.